Himmelstürmer – Wir werden keine Engel (VÖ: 01.06.2018)

Himmelstürmerkl

Himmelstürmer – Deutschrock aus Breitenberg in Niederbayern haben wir heute auf dem Programm. Gegründet 2013 bringt uns die Band um Julia, Jule, Matze und Maxe ein neues Album, welches mit 10 Songs aufwartet. Vom harten Rock bis hin zu einfühlsamen Balladen bieten die Himmelstürmer eine breite Palette des Genres. Wir hatten nun die Gelegenheit, das Album anzuhören und unsere Meinung hierzu zu schreiben. Und ganz ehrlich: Es fiel uns nicht leicht, da die Himmelstürmer eine wirklich gute Rockband sind und bereits der erste Song namens „Wir sind wieder da“ absolutes Mitreiß-Potential hat. Wir hätten uns gewünscht, wenn Julia genau bei diesem Song etwas kräftiger durchgekommen wäre. Kommen wir also zum zweiten Song, in der Hoffnung, dass es besser wird. Und ja, es wird besser. Mit „Ich bleibe stehen“ bringt uns Julia richtig kraftvoll rüber, was man über die Band wissen muss. Himmelstürmer lassen sich nicht in irgendeine Kategorie, in irgendeine Schublade pressen, machen halt, was ihnen gefällt. Und das wird auch Euch gefallen.
„Für immer“ war für uns die Ballade schlechthin. Der Song regt die Erinnerungen an Menschen an, die einfach viel zu früh von uns gegangen sind. Der Text regt zum Nachdenken an und das auf eine eindrucksvolle Weise. Der Song geht sowas von an Herz. „Wir werden keine Engel“ sagt so ziemlich alles aus. Wer will schon als Engel enden? Leckt uns am Arsch und „Auf Nimmerwiedersehen“ zeigt uns, was Himmelstürmer davon halten, sich als bessere Menschen zu sehen. Offen, ehrlich und kritisch. Einfach mal tun, was einem selbst gefällt, einfach mal rebellieren.

Bis auf den Song „Wir sind wieder da“ haben uns alle Songs mitgerissen. Man spürt den Spaß an der Musik, Gefühlslagen, Texte die protestieren, Texte die zum Nachdenken anregen, Songs zum mitgehen. Die Band bringt kontinuierlich 100% für Euch, ob Live oder auf dem Album. Unsere Kritik am Anfang soll keine Kritik im eigentlichen Sinne darstellen. War halt nicht unser Ding. Das restliche Album hat voll und ganz überzeugt und Live kann man sich „Himmelstürmer“ auf jeden Fall vorstellen. Zu unseren absoluten Favoriten gehören „ Party-Pogo-Dosenbier“, „Ich renn‘“, „Für immer“ und Auf Nimmerwiedersehen“. Von uns gibt es 9 / 10 Punkten.

Facebook: https://www.facebook.com/HimmelstuermerBand/
Web: https://himmelstuermer-band.de/
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCNb5KbYI_lyap6TdMAFNshw

0
0
0
s2smodern
powered by social2s